Termine Sommer / Herbst 2021

Die Theorieprüfung findet am Donnerstag den 22. Juli 2021 statt.
Der Ort wir noch bekannt gegeben.

Die Praxisprüfung findet am Samstag den 24. Juli 2021 in der Musikschule Oberallgäu-Süd e.V. (Villa Edelweiß) – Immenstadt
statt.

Die Herbsttermine im November werden nach den Sommerprüfungen fixiert.

Hier geht’s zur Anmeldung für die Sommer-Bläserprüfungen 2021 !

– Anmeldeschluss ist am Sonntag 11. Juli 2021 um 22 Uhr –


Ergebnisse vom Frühjahr 2021:

Es waren insgesamt 53 Prüflinge (4 x Schlagzeug und 49 x Bläser) zur praktischen Online-Prüfung angemeldet, wovon 49 Teilnehmer bestanden haben.
Im Einzelnen waren es 29 Musiker mit bestandener Praxis in D1 –
und 20 Musiker mit bestandener Praxis des D2 – Leistungsabzeichens.

In Verbindung mit der bereits absolvierten Theorieprüfung im Jahr 2019,
haben ein vollständig bestandenes Leistungsabzeichen:

D1 – Bronze: 9 Teilnehmer ( 7 x Note 2 – „mit gutem Erfolg“ und
2 x Note 1 – „mit sehr gutem Erfolg“ )

D2 – Silber: 5 Teilnehmer ( 2 x Note 3 – „mit Erfolg“ und
2 x Note 2 – „mit gutem Erfolg“ und
1 x Note 1 – „mit sehr gutem Erfolg“ )







Rückblick 2019


Die praktische Prüfung D1 / D2 im Herbst 2019 wurde am Samstag den
09. November 2019 in der Villa Edelweiss in Immenstadt durchgeführt.

Die Theorie-Prüfung für die D1 / D2 – Bläserprüfung war am Donnerstag 07.11.2019 ab 17:30 Uhr im Proberaum der Musikkapelle Bühl.

Es wurde wieder ein D2 – Vorbereitungskurs für die Bläserprüfung im Bezirk 2 Sonthofen angeboten:
Der erste Termin für diesen Kurs fand am Mittwoch den 18. September 2019 im Musikheim (gleicher Eingang wie zum Proberaum)
in Bühl (Immenstadt) am Alpsee statt.
Der Kursleiter ist unser Bezirksjugendleiter Jakob Golus.


Die D1 / D2 – Bläserprüfung im Frühjahr 2019 wurde am Samstag den
25. Mai 2019 in der Villa Edelweiss in Immenstadt durchgeführt.


Bei dieser Frühjahrsprüfung 2019 haben 27 Teilnehmer die D1 – Prüfung und 14 Teilnehmer die D2 – Prüfung erfolgreich abgeschlossen.

Erfreulicherweise haben 7 Teilnehmer ihre D1 – Prüfung mit einem „sehr guten Erfolg“ also der Note“1″ bestanden.


Rückblick 2018

(Praxis-Prüfung am 05.05. und 17.11.2018)


Die D1 – Prüfung, Sie berechtigt die Jungmusiker zum Tragen des Leistungsabzeichens in Bronze,
wurde über beide Prüfungstermine 2018 betrachtet, von 47 Teilnehmern bestanden.
Die Vorbereitung zu dieser Prüfung wird teilweise in den Musikschulen, aber auch innerhalb der Musikkapellen selbst, durch motivierte
Musiker geleistet.


D2 – Prüfung:
Im Jahr 2018 konnten nach einem gut besuchten D2–Vorbereitungskurs,
den die immer noch sehr engagierte Ehrenbezirksjugendleiterin Martina Bechteler leitete,
über beide Termine betrachtet, 31 Absolventen die „D2–Prüfung“ (Leistungsabzeichen in Silber)
abschließen.

Mit 5 Teilnehmern, die sich über einen „sehr guten Erfolg“ auf der Urkunde freuen, weitere 20 Teilnehmer „mit gutem Erfolg“ und nicht
zuletzt 6 Teilnehmer „mit Erfolg“, auf jeden Fall ein beachtliches Ergebnis.

Die Fotos zeigen:

Kilian Waibel am Schlagzeug – Musikkapelle Altstädten
(D2 mit Gesamtnote: 1,96)
Sofie Schwärzler mit Ihrem Bariton – Musikkapelle Steibis e.V.
(D1 mit Gesamtnote: 1,0)
Magdalena Högler mit der Querflöte – Jugendkapelle Hindelang
(D1 mit Gesamtnote: 1,11)